HTR Hoffnungsträger e.V.

Ein Projekt des Missions- u. Sozialwerkes Hoffnungsträger e.V. 56244 Hartenfels

Unsere Vision

Erleben Sie Kunst, Kultur und Evangelium…

… in den Sommergottesdiensten 2024 im Pfarrgarten Hartenfels!

Von Mai bis Oktober einmal im Monat mit wechselnden Künstlern! · Beginn: 15 Uhr, mit dem Glockenschlag! 

Dauer: ca. 100 Minuten, davon ca. 60 Min. Konzert.Die Kurzpredigten hält Waldemar Grab.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um eine freiwillige Spende (Kollekte).

Bei zu schlechtem Wetter weichen wir ins Jugendheim aus, Zugang über Pfarrgarten.
Einlass ab 14 Uhr, ein Imbiss ist vorgesehen. Unbedingt anmelden!

Das Gelände ist barrierefrei.

PFINGSTMONTAG, 20.05.2024

HTR Hoffnungsträger e.V.
Jetzt anmelden!

Seit 15 Jahren spielen sie zusammen und jeder von ihnen kennt jede feinste musikalische Nuancierung des anderen. Ulli Baral, Chef der „Los Trommlos„, einer Musikschule mit unzähligen Live-Auftritten in Baden Württemberg, ist mit den geschliffensten Feinheiten eines Percussionisten versehen und ergänzt sich mit David Drechsel, ebenfalls Musikpädagoge und Schlagzeuger, dem ein unglaubliches und sanftes Taktgefühl mit in die Wiege gelegt wurde. Das Swing-Trio Waldemar Grab tourte bis zur Corona-Zeit im europäischen In- und Ausland und Ulli war mit Waldemars Missionsteam sogar auf Haiti um den vom Erdbeben traumatisierten Kindern mit Rhythmus und Musik therapeutisch zurück ins Leben zu helfen.

Bei der Eröffnung der Sommergottesdienste von Gospel Church am 20. Mai spielen sie ein Repertoire, das durch alle Genres der Musik geht, darunter auch eine Reihe christlicher Lieder von Waldemar Grab, z.B.  „Ich bin fasziniert!“, „Was bei uns unmöglich“, „Ich bin vergnügt, erlöst, befreit“, einem Text von Hanns Dieter Hüsch, den Waldemar vertonen durfte und das wir Ihnen als Video-Link unter dem obigen Flyer platziert haben – und vielen anderen. Das Konzert wird ca. 1 Stunde dauern und wir freuen uns auf Ihr Kommen! Rasches Anmelden sichert die limitierten Plätze! Das Anmeldeformular finden Sie untenstehend!

PS: Für diesen Tag hat sich auch der Autor und Liedermacher Thomas Lardon angemeldet, er wird mit seinen Darbietungen am 21.07. bei uns im Pfarrgarten zu Gast sein. Ob er auch heute etwas liest? Ob er etwas singt? … Wir werden sehen und hören!

Zum Video „Ich bin vergnügt, erlöst, befreit“
mit dem –> TRIO WALDEMAR GRAB

SONNTAG, 23.06.2024

HTR Hoffnungsträger e.V.
Jetzt anmelden!

Petra Halfmann gehört zu den vielseitigsten Künstlern der christlichen Szene. Sie schreibt Lieder, erzählt Geschichten, bringt Worte in einen Rhythmus, den man nicht erwartet hätte. Sie reist mit Ihrem Mann und/oder ihren Musikern landauf, landab zu Gemeinden, Festivals und Gottesdiensten. Gerade 19 Jahre alt war sie, als sie über die Gefährdetenhilfe Scheideweg e.V. ihren ersten solistischen Auftritt vor Gefängnisinsassen in einer Vollzugsanstalt hatte. Diese Begegnung hat sie so sehr geprägt, dass sie sich entschloss, regelmäßig in Gefängnisse zu fahren um dort vor den Inhaftierten ihre Konzerte zu geben.

Petra studierte Musik und Evangelische Theologie für Lehramt
und ist heute selbst Vorstandsmitglied in der Landesgruppe Scheideweg/NRW. In Ihrem 45-60 minütigen Konzert unseres Gottesdienstes singt sie Lieder, die ihr das Leben in die Feder diktiert hat. Überwiegend Gedanken, in denen man sich wiederfinden kann. Texte, die einen Spiegel vorhalten, mal zum Schmunzeln, mal zum Nachdenken. Wortakrobatik gepaart mit Selbstironie, ehrlich und manchmal überraschend. Sie begleitet sich am Piano und an der Gitarre.

Wir freuen uns sehr auf den Besuch von Petra in unserem Pfarrgarten. Kommen Sie ebenfalls, und lernen die bescheidene, vielsagende und klare Botschafterin kennen! Das Anmeldeformular für den 23.06. finden Sie untenstehend!

PS: Das Fussballspiel mit der Deutschen Nationalmannschaft wird erst gegen 20 Uhr übertragen ;-)

Zum Video mit –>  PETRA HALFMANN · oder zu Ihrer –> Homepage

Die Vorschau auf unsere weiteren Gottesdienste im Pfarrgarten:

SO 21.07. Mit Thomas Lardon, Autor, Liedermacher und Poet

SO 25.08. Mit Markus Lenzing, Posaunist im Kölner Gürzenich-Orchester und seiner musikalischen Familie

SO 15.09. Mit Lydia Ly, der Westerwälder Sängerin und Liedermacherin („Mitten ins Herz“)

SO 20.10. Mit Wolfgang Hildebrandt, Intern. Sänger u. Gitarrist aus Köln, kurz vor seiner USA-Tournee

Während der sechs Sommer-Gottesdienste wird Waldemar Grab die Kurzpredigten halten, die sich alle um das Evangelium Jesu drehen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Einlass ist um 14 Uhr – Zeit für einen Becher Kaffee und ein Stück Streuselkuchen (freiwillige Spendenbox).
Wir beginnen mit dem Glockenschlag um 15 Uhr. Nach dem Konzert werden wir auch einen gemeinsamen Lobpreisteil haben.

Wir sammeln eine Kollekte für die Belange und Kosten von Gospel Church, Erläuterungen vor Ort.

Parkmöglichkeiten bestehen rund um das Pfarrhaus-Areal, an der Metzgerei Botte und an der Burghalle (5 Min. Fußweg).
Bitte achten Sie auf die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung (am Straßenrand in Fahrtrichtung parken).

Die Gottesdienste werden als Video-Mitschnitt für eine YouTube- und/oder spätere TV-Verwertung aufgezeichnet. Mit der Teilnahme am Gospelchurch-Sommergottesdienst treten Sie uns Ihre Bildrechte für eine diesbezügliche Verwertung ab, sollten Sie einmal im Bild sein.
Was die Bildrechte angeht, benötigen Jugendliche unter 17 J. eine Begleitung oder die Zustimmung der Erziehungsberechtigten.
PS: Wir achten, wie in unseren Cominghome-Aufzeichnungen, ausschließlich auf „positive Bilder“ von unseren Gästen.
Siehe auch unsere Datenschutzbestimmungen (Verlinkung am Fuße der Homepage, Abschnitt Bildrechte am Ende der Verordnung).

Gospel Church ist ein Projekt des als gemeinnützig anerkannten Missions- und Sozialwerkes Hoffnungsträger e.V. , Hartenfels (gegr. 2006).

Zum GSPLCH-TEAM gehören:
Waldemar Grab und Margit Grab-Heider, Hartenfels · Horst-Dieter und Iris Judt, Haiger-Steinbach · Carmen Laufer, Liebenscheid
Edith Moritz, Steinebach · Gerhard und Brigitte Semmelrogge, Oberroßbach

Unser Spendenkonto finden Sie am Fuß dieser Website. Als Verwendungszweck geben Sie gerne „Gospel Church“ an.

.

ANMELDUNG

Wegen der begrenzten Plätze bitten wir um Anmeldung der Personenzahl über das nachstehende Formular.
Wir freuen uns auf Sie!
Ich habe die oben stehenden, besonderen Erläuterungen unterhalb des Flyers, gelesen.